Startschuss zum 1. Technologie-Trend-Tag!

Am 12. September 2019 fällt der Startschuss für den 1. Technologie-Trend-Tag, ein Event der Branchenführer Stannol, SEHO, Seifert, Weller und Jenaer Leiterplatten. Der Name ist hier Programm: Der Technologie-Trend-Tag beleuchtet aktuelle Herausforderungen rund um die Löttechnologie und diskutiert zukünftige Trends und Entwicklungen in der Elektronikfertigung.

Innovative Technik und Anwendungs-Know How, sowie die Optimierung von Produktionsabläufen sind die Grundpfeiler für eine konstant hohe Produktqualität und die nachhaltige Senkung von Fertigungskosten. Vor allem im Hinblick auf die Globalisierung, zwei unabdingbare Voraussetzungen für den unternehmerischen Erfolg deutscher Elektronikhersteller.

Der Technologie-Trend-Tag fokussiert auf genau diese Kernpunkte. In insgesamt zehn Fachvorträgen werden die gegenwärtigen Anforderungen, aber auch die neuesten Trends in der Entwicklung und Herstellung elektronischer Baugruppen intensiv beleuchtet, neue Verfahren und Technologien vorgestellt sowie mögliche Hürden und Lösungsansätze aufgezeigt.  In den Pausen bietet der Technologie-Trend-Tag ideale Möglichkeiten zum Networking und zum Erfahrungsaustausch mit Experten und Kollegen.
Praktisches Wissen, das sich direkt in der eigenen Fertigung umsetzen lässt und die optimale Vorbereitung auf die Aufgabenstellungen von morgen: Das ist der Technologie-Trend-Tag.

Perfekt ins Gesamtkonzept passt auch der Veranstaltungsort des Technologie-Trend-Tags. Der Heidepark Soltau bietet mit seinen außergewöhnlichen Tagungsräumen den perfekten Ort für eine besondere Veranstaltung.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie auf der Event-Webseite www.ttt-online.de. Melden Sie sich einfach mit dem Partner-Code „SEHO-TTT19“ an und die Teilnahme ist für Sie kostenlos! Anmeldeschluss ist der 05. September 2019.


zu allen News